Geraldine Frisch | Photography | 1.12.2019 – 31.1.2020



Über Geraldine Frisch:

Studium Kunst und öffentlicher Raum an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg bei Prof. Simone Decker. Architekturstudium an der Fachhochschule Georg-Simon-Ohm in Nürnberg. Geraldine Frisch lebt und arbeitet in Isen und München. Zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen, national und international. Mitglied im BBK München. Sammlung und Öffentliche Ankäufe: Bayerische Staatsgemäldesammlung Pinakothek der Moderne, Markt Isen, Kreiskrankenhaus Ebersberg. Weiterführende Informationen und Ausstellungsverzeichnis: geraldinefrisch.de und die Musik von Geraldine Frisch ist zu hören bei CHERALEEN & DIE GOLDSTÜCKE: cheraleen.com.